News | Biografie | Rennen | Galerie | Fan Ecke | Gästebuch | Shop | Sponsoren | Links | Kontakt |

News

Abfahrer beim Slalomtraining...


Liebe Fans

Nach meinem letzten Bericht sind wir jetzt in Las Leñas am Werk und täglich im Training. Unser Trainer Franz Heinzer hat hier vor unserer Ankunft die Pisten hervorragend präpariert, auch in diesem Jahr mit der Unterstützung von Maite Nadig (im Bild mit Martin Rufener und Hans Flatscher)!

Das Wetter hat zu Beginn nicht ganz mitgemacht, es gab Schneefall und Wind. Trainieren konnten wir trotzdem. Und noch selten hat man wohl so viele Abfahrer plötzlich im Slalomtraining gesehen. Ihr wisst schon, die Superkombination…

Nun, ob man Superkombis nun fährt oder nicht, Slalomfahren ist auch ein gutes Training für die Beweglichkeit.

Wichtiger als Slalomfahren ist aber die Materialabstimmung. Und in dieser Hinsicht konnten wir bereits sehr gut arbeiten und werden jetzt die letzten Tage bis zur Heimreise am 1. September noch gut ausnützen.

Bis zum nächsten Mal

Euer Amba


So schlecht sieht das gar nicht aus, wenn ich Slalom fahre...


Schneesturm in Las Leñas.


Das Schweizer Team in Argentinien. Hinterste Reihe von links nach rechts: Büchel, Hoffmann, Zurbriggen, Cuche, Physio Pellet.
Mittlere Reihe: Trainer Kunz, Trainer Flatscher (verdeckt), Grünenfelder, Trainer Heinzer, Brand, Chef Rufener.
Vordere Reihe: Défago, Hari, Trainer Platzer, Trainer Morisod.


27.8.2007 10:41 []

News Übersicht