News | Biografie | Rennen | Galerie | Fan Ecke | Gästebuch | Shop | Sponsoren | Links | Kontakt |

News

Die neue Saison ist lanciert!


Hallo, liebe Fan’s

Es freut mich riesig, wenn ich von zu Hause höre: Ein Meter Neuschnee, am Wochenende schönes und kaltes Winterwetter. Die Skifahrer strömen schon Ende November in Massen auf die Pisten. Dazu noch ein Schweizer Slalomsieg durch Marc Gini - herzliche Gratulation an ihn.
 
Ich würde sagen, die neue Skisaison ist lanciert!

Doch nun zu uns nach Kanada. Ich reiste mit einer Erkältung an und konnte diese dann aber innert dreier Tage auskurieren.
 
Anfangs wollte das Wetter hier auch nicht so richtig mitspielen. Es war zu warm und der Kunstschnee lag nur in knapper Menge auf dem Trainingsgelände. Zum Glück war hier in Nakiska die Riesenslalompiste schon in einem guten Zustand. So konnten wir gut diese Disziplin trainieren.
 
Meine Riesenslalomform hält sich noch in Grenzen. Ich habe noch immer Mühe, konstant  gute Läufe zu fahren.
 
Nachdem das Wetter seit dem Wochenende auch hier auf Winter umgestellt hat, konnten wir dann mit etwas Verspätung mit dem Super-G-Training beginnen. Mit meiner Trainingsleistung in dieser Disziplin bin ich eigentlich recht zufrieden. Obwohl ich sagen muss, dass ich mich nicht ganz so sicher fühle wie in der Abfahrt.

Das Training in Panorama mussten wir absagen, da auch dort sehr wenig Schnee liegt und das bisschen, das vorhanden ist, will man für die Weltcuprennen der Frauen nicht riskieren. So sind wir in Nakiska geblieben und reisen von hier direkt nach Lake Louise zum Weltcup.
 
So freue ich mich jetzt auf die ersten Speedrennen der neuen  Saison. Ich hoffe, wir können ähnlich fulminant in den Winter starten wie Petrus in der Schweiz und Gini im Slalom!

Bis bald.
Euer Amba 
19.11.2007 13:57 []

News Übersicht