News | Biografie | Rennen | Galerie | Fan Ecke | Gästebuch | Shop | Sponsoren | Links | Kontakt |

News

Super Training auf Mallorca


Liebe Fans

Nach wunderschönen Ferien diesen Frühling ging für mich das Konditraining nach Pfingsten wieder los.

Zuerst ein paar Tage zu Hause, so quasi zum Aufwärmen, und dann mit der ganzen Mannschaft nach Mallorca ins erste Kondilager. Dort wurden wir wieder wie letztes Jahr von der Crew von Bicycles Holiday Max Hürzeler super unterstützt. Marcel Iseli, dem sportlichen Leiter, sei ein spezieller Dank ausgesprochen.

Lange Veloausfahrten für eine gute Grundlagen- ausdauer standen auf dem Programm. Dabei gab es natürlich auch kleinere Kratzer. Und zur Abwechslung gab es auch Koordinations- Übungen.

Mittlerweile habe ich wieder daheim in Davos das Konditraining in Angriff genommen. Neu ist in diesem Zusammenhang, dass ich jetzt mit Tom Jäger trainiere, der in Parpan ja bereits einige Slalomfahrer wie Berthod, Albrecht, Gini oder Viletta mit Erfolg betreut.

Mit Tom habe ich schon früher zusammen gearbeitet. Ich mag seinen Trainingsstiel. Aber es gibt noch einen weiteren, wichtigen Grund – ich bin nun bereits 31 Jahre alt. Wenn ich nun mit Jäger und seiner doch erheblich jüngeren Truppe trainieren kann, werde ich doch stark gefordert. Da entsteht kein Trainingsalltag.

Dieser Wechsel hat aber überhaupt nichts damit zu tun, dass ich mit meinem bisherigen Konditrainer Henry Haase in Norddeutschland nicht mehr zufrieden gewesen wäre. Zusammen mit Beni Hofer habe ich da in den letzten Jahren sehr gut gearbeitet. Aber jetzt, da Beni zurückgetreten ist, wäre ich noch allein gewesen, und das wollte ich nicht.

Mit Henry habe ich immer noch einen guten Kontakt, und er gehört für mich nach wie vor zu den besten Osteopathen mit einem enormen Wissen.

Ich wünsche allen einen guten Start in den Sommer und eine unvergessliche EM 2008!

Euer Amba

30.5.2008 9:29 []

News Übersicht