News | Biografie | Rennen | Galerie | Fan Ecke | Gästebuch | Shop | Sponsoren | Links | Kontakt |

News

Alles Gute, Dani Albrecht!


Hallo Fans

Leider ist das Rennen in Garmisch dem Nebel zum Opfer gefallen. Zwei Trainings konnten wir dort allerdings fahren und so die neue WM-Strecke für 2011 kennen lernen. Ich meine, es ist eine attraktive Piste, sowohl für die Fahrer als auch für die Zuschauer.

Nun gilt die Konzentration aber voll der WM. Ich freue mich riesig auf die Wettkämpfe in Val d’Isere. Die Strecken dort sind sicher etwas speziell, aber gerade darum kann viel passieren. Wer sich am besten auf diese Situation einstellt, hat sicher schon einen grossen Vorteil.

Doch bevor ich mich nach Frankreich aufmache, möchte ich Dani Albrecht das Allerbeste zu seiner Genesung wünschen. Nach den ersten Infos nach seinem Sturz dachte ich eigentlich, dass er sich schneller erholen und schneller nach Hause würde reisen können.

Nun braucht die Verletzung scheinbar doch etwas mehr Zeit. Das Allerwichtigste ist, und das wünsche ich ihm von ganzem Herzen, dass er wieder ganz gesund wird. Und wenn er dann wieder den Willen hat, so grossartig die Rennstrecken dieser Welt hinunter zu carven, wie man das von ihm gewohnt ist, traue ich Dani für seine weitere Karriere alles zu.

Bis zum nächsten Mal.

Euer Amba



2.2.2009 10:01 []

News Übersicht